Checklisten

Überarbeitungs-Checkliste 7: Feinschliff

Liste-7_1

© privat

Auf zum Endspurt. Nachdem genügend Testleser-Feedback eingetrudelt ist, sollte ich mich doch noch an den letzten Feinschliff für mein Manuskript machen. Idealerweise habe ich das Manuskript durch meine Fahrt auf den BuCon nach Dreieich für längere Zeit nicht angerührt und konnte mit einem frischen Blick auf den Text die letzte meiner Checklisten angehen. Hier kommt also jetzt der (mehr …)

Überarbeitungs-Checkliste 6: Sprache

Es funktioniert. Hoffe ich.

Auf jeden Fall fahre ich morgen entspannt zum BuCon nach Dreieich, denn ich habe auch Phase II meines Überarbeitungsmarathons überstanden. Die letzte Checkliste ist abgearbeitet und jetzt kann ich das Manuskript wirklich solange liegen lassen, bis die allerletzten Testlesermeckereien eingetrudelt sind. (mehr …)

Überarbeitungs-Checkliste 5: Erzählendes

Die Überarbeitung meines Manuskriptes schreitet mit Riesenschritten voran. Natürlich habe ich mich mal wieder nicht an meine eigenen Regeln gehalten und habe fröhlich weiter korrigiert.
(mehr …)

Überarbeitungs-Checkliste 4: Szenen

Ich kann es einfach nicht lassen. Kaum trudeln die ersten Meckereien meiner Testleser ein, ist der gute Vorsatz dahin, das Manuskript wenigstens einmal eine Woche (vernünftiger wären zwei Wochen) beiseite zu legen und das Gehirn durchzulüften.

Uerberarbeitungsmarathon

© privat

Zugegeben, da gibt es immer noch diese eine Szene am Schluss, mit der ich absolut unglücklich bin. Auch wenn ich mir selbst noch so oft einrede, das wird schon passen, lässt sie mich doch nicht los. Ich denke, es wird daher Zeit, die einzelnen Szenen einmal ganz genau abzuklopfen, bevor ich noch eine schlaflose Nacht verbringe. (mehr …)

Überarbeitungs-Checkliste 3: Was sonst noch wichtig ist in Phase I

Es geht voran. Ich habe es doch tatsächlich geschafft und bin mit der ersten Überarbeitungsrunde meines Manuskriptes fertig. Die ersten Exemplare sind bei lieben Testlesern angekommen und ich warte auf deren Meckereien, Lob, Kritik und Anmerkungen.

Es gibt iwrklich noch viel zu tun.

Es gibt wrklich noch viel für mich zu tun.

Nebenbei gehe ich den Text auch noch einmal durch und stelle mir selbst folgende Fragen, zu allem (mehr …)